Lehre

Wir betreuen MTA Schüler, bieten Blockpraktika für Masterstudenten der Biologie und medizinischen Biologie, experimentelle Masterarbeiten (Studienfach Biologie und Medizinische Biologie) und naturwissenschaftliche Doktorarbeiten an. Wir lehren innerhalb der Gyn Vorlesung, stellen unsere Forschung den medizinischen Blockpraktikanten vor und betreuen medizinische Doktorarbeiten. 

Prof. Dr. rer. nat. Sabine Kasimir-Bauer

Steckbrief

Prof. Dr. rer. nat. Sabine Kasimir-Bauer

WERDEGANG

  • 1983 - 1989: Studium der Biologie an der Ruhr - Universität Bochum.
  • 1988 - 1989: Diplom: Durchführung der Diplomarbeit am Lehrstuhlstuhl für Medizinische Mikrobiologie und Immunologie, Arbeitsgruppe Infektabwehrmechanismen unter der Leitung von Prof. Dr. med. Wolfgang König
  • 1989 - 1993: Promotion: Durchführung der Promotion bei Herrn. Prof. Dr. med. Wolfgang König
  • Okt. 1993 – Dez. 1996: Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Inneren Klinik, Tumorforschung der Uniklinik Essen in der Arbeitsgruppe von Herrn. Prof. Dr. Max Ernst Scheulen
  • Jan. 1997 – Dez. 2002: Laborleiterin des Labors für Molekulare Onkologie der Inneren Klinik, Tumorforschung von Herrn. Prof. Dr. med. Siegfried Seeber.
  • Seit Jan. 2003: Laborleiterin des wissenschaftlichen Labors der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe der Uniklinik Essen, Direktor Prof. Dr. med. Rainer Kimmig.
  • 18.12.2003: Habilitation, Lehrbefähigung für das Fach Experimentelle Onkologie
  • 17.11.2009: apl Professur, Verleihung der Urkunde

FORSCHUNGSSCHWERPUNKTE

Seletion, Detektion und charakterisierung von Tumorzellen und ihren „Bestandteilen“ im Blut und Knochenmark bei Patientinnen mit Brust-und Eierstockkrebs.

AKTUELLE PUBLIKATIONEN

AUSZEICHNUNGEN

Busenfreundin 2009 (gemeinsam mit Frau Prof. Dr. Fehm), Patientinnenaward der Mammazone