Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Geburtsklinik

Ambulanz für pränatale Medizin

Unsere Hochschulambulanz für pränatale Medizin bietet Ihnen das gesamte Spektrum der Fetalmedizin an. Wir arbeiten mit den besten Ultraschallgeräten, die sowohl die 3D/4D-Technologie als auch eine Hochauflösung leisten. In der Essener Universitätsfrauenklinik steht Ihnen ein erfahrenes Team zur Verfügung, um Hinweise auf Fehlbildungen, Erkrankungen oder Entwicklungsstörungen beim ungeborenen Kind festzustellen, frühzeitig zu erkennen und behandeln zu können. Unser Leistungsspektrum orientiert sich an den aktuellen evidenzbasierten Leitlinien, um Ihnen die beste Beratung anbieten zu können. Wird beim ungeborenen Kind eine Erkrankung vermutet, arbeiten wir bereits vor der Geburt eng mit Kinderchirurgen, Kinderkardiologen, Neonatologen, Kinderneurologen, Neurochirurgen, Humangenetikern und unserer AWO-Beratungsstelle zusammen. Dies ermöglicht den werdenden Eltern, bereits vor der Geburt umfassende Informationen über das Vorgehen nach der Geburt und in der Zukunft zu bekommen. Über Leistungen, die nicht von den Krankenkassen übernommen werden können, werden Sie explizit informiert. Diese werden entweder von den werdenden Eltern selbst getragen oder im Rahmen von Forschungsprojekten angeboten.

Kontakt

Wir sind für Sie da

Täglich von 8:00 - 16:30 Uhr
Ansprechpartner: Sr. Aileen und Sr. Angelika 

+49 (0) 201 - 723 - 3574
PD Dr. med. Angela Köninger
Ansprechpartner

PD Dr. med. Angela Köninger

Leitende Oberärztin

E-Mail schreiben
Ansprechpartner

Dr. med. Antje Enekwe

Oberärztin

E-Mail schreiben