Bitte wählen Sie:

Direkteinstieg:

Lehre

Studenten sind nah am Patienten

Die Ausbildung des Nachwuchses wird in der Ruhrlandklinik und der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen groß geschrieben. Deshalb ist es ein wichtiges Ziel, Wissen und Fähigkeiten an den wissenschaftlichen Nachwuchs weiterzugeben. Für die Ausbildung der Studenten steht ein breites Spektrum von wissenschaftlichen Fächern – naturwissenschaftliche und medizinische Grundlagen, klinische Fächer und Bereiche aus Psychologie und Soziologie – bereit. Die Integration des theoretischen und praktischen Wissens ist ebenso Gegenstand der Ausbildung, wie der direkte und persönliche Umgang mit Patienten.

Generell bietet die Medizinische Fakultät alle Möglichkeiten, theoretisches und praktisches Wissen von Beginn des Studiums an optimal zu verknüpfen. Eigene Skills-Labs und ein Simulations-Patienten-Programm ermöglichen die Durchführung praktischer Prüfungen innerhalb der curricularen Lehre. Wichtige Vorlesungen werden mitgeschnitten und im Intranet für unsere Medizinstudenten veröffentlicht.

Möchten Sie unsere Arbeit im Rahmen einer Famulatur, eines ERASMUS-Praktikums oder eines PJ Tertials kennenlernen?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung per Email.

Bei Interesse an einer Promotionsarbeit nehmen Sie bitte direkt per Mail Kontakt mit den (Leitenden) Oberärzten auf. Die Kontaktdaten finden Sie unter dem Reiter "Unter uns"--> "Team".